^nach oben
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Die Closen-Mittelschule spendet für Kinderhilfe Holzland e.V.

1000 € vom Erlös des letztjährigen Weihnachtsmarktes der Mittelschule Arnstorf wurde an die Kinderhilfe Holzland e.V. gespendet.

1801Spende

Spendenübergabe an der Closen-Mittelschule Arnstorf: Konrektorin Birgit Mletzko, Fachlehrer Thomas Maier (Organisator des Weihnachtsmarktes), Timo Schiewitz, Michelle Saller, Marie Rieger,  Lea Bauer (Schüler und Schülerinnen der Klasse 9b), Herr Peter Stuiber (1. Vortstand)

Herr Stuiber nahm die Spende mit großen Dank entgegen und erklärte den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b, die stellvertretend für alle Schüler der Mittelschule die Spende übergeben hatten, wie die Kinderhilfe Holzland e.V. hilft. Er sagte, dass der Verein unbürokratisch, schnell und diskret helfe, wenn Kinder bzw. Jugendliche in Not sind. Sei es finanzielle Not, ein schlimmer Unfall oder eine Krankheit – in diesen Fällen greifen die ehrenamtlich Tätigen der Kinderhilfe Holzland ein. Dass der Verein so vielen Kindern und Familien helfen könne, verdanke die Kinderhilfe Holzland Spendern wie der Mittelschule Arnstorf, so Herr Stuiber.
Weitere Informationen zum Verein Kinderhilfe Holzland e.V. unter www.kinderhilfe-holzland.de.
Der Rest des Erlöses kommt den Schülern der Closen-Mittelschule zugute.

Copyright © 2013. Mittelschule Arnstorf Rights Reserved.